Aktuelles

Für die Kinder der Kita Aufwind wird ein großer Traum wahr

Ein Traum wird wahr: Die Kinder der Kindertagestätte (Kita) Aufwind der AWO Karlsruhe gemeinnützige GmbH freuen sich über die neue Kletterwand, die dank einer Spende in Höhe von 10.000 Euro von der Stiftung „Aufwind“ der PSD Bank Karlsruhe-Neustadt eG das Sportangebot der Kita komplett macht.

„Seit der Eröffnung der Kita vor acht Jahren wünschen wir uns eine Kletterwand“, verriet Beate Struck, Leiterin der Kita Aufwind bei der Einweihungsfeier. Dank der großzügigen Unterstützung durch die Stiftung Aufwind der PSD Bank konnte dieser Wunsch nun endlich erfüllt werden. „Die Stiftung Aufwind haben wir als engagierten und zuverlässigen Kooperationspartner kennengelernt und wissen dieses Engagement seit vielen Jahren sehr zu schätzen“, lobte Gustav Holzwarth, Geschäftsführer der AWO Karlsruhe. Die Kindertagesstätte „Aufwind“ ist eine Einrichtung mit sportlichem Schwerpunkt. Dies ist ein nachhaltiger pädagogischer Ansatz: Sport und Bewegung stärken das Selbstbewusstsein, weil die Kinder durch die körperliche Betätigung spüren, dass sie aus eigener Kraft etwas schaffen und leisten können. Gleichzeitig koppeln die Erzieherinnen und Erzieher Lerninhalte an die Bewegungsabläufe, das kommt auch der Entwicklung der kognitiven Fähigkeiten zu gute. „Das zu fördern und zu unterstützen ist uns wichtig, denn Kinder sind unsere Zukunft, deswegen waren wir gerne bereit, das Geld für die Kletterwand zu spenden“, betonte Bernhard Slavetinsky, Vorsitzender der Stiftung Aufwind der PSD Bank. Die Kita Aufwind wurde im Jahr 2007 eröffnet, in vier Gruppen können 60 Kinder im Alter zwischen 1 - 6 Jahren betreut werden. Für Kinder von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der PSD Bank stehen Belegplätze zur Verfügung. Die anderen Plätze sind öffentlich zugänglich. Die Einrichtung wurde 2010 als Bewegungskindergarten vom Landessportverband Baden Württemberg zertifiziert.