Das Benefiz-Gospelkonzert der Modern Church Band zusammen mit den Solistinnen des Polizeimusikkorps Karlsruhe, Claudia Pontes und Susanne Kunzweiler, war ein voller Erfolg. In der vollbesetzten Karlsruher Christuskirche sorgten die Musiker mit abwechslungsreichen und stimmgewaltig vorgetragenen Songs für eine grandiose Stimmung. Als Dank dafür spendeten die begeisterten Besucher minutenlangen Applaus – und über 3.000 Euro. Davon geht ein Teil an unsere Stiftung Aufwind.

Ins Heidelberger Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin kommen viele Kinder, die unter Mukoviszidose leiden. Während sie auf ihre Behandlung warten, erledigen sie ihre Hausaufgaben – mit Heften und Büchern auf dem Schoß. Um ihr Leben zu erleichtern, konnten „Fans“ der Stiftung an jedem Adventssonntag mit einem Klick dafür sorgen, dass Geld in den Spendentopf fließt. Am Schluss waren es 835 Euro, die wir auf 1.000 Euro aufrundeten. Damit werden nun u.a. Möbel für die Wartebereiche angeschafft.

Mitte Dezember erlebten über 300 Besucher ein Weihnachts-Open-Air-Konzert mit Startenor Jay Alexander und dem Klassik-Ensemble „Sentimental“. Im Hofgut Johannesthal in Königsbach-Stein ließen sie sich für den guten Zweck in Weihnachtsstimmung versetzen – mit Erfolg: Über 2.300 Euro gingen als Spende an unsere Stiftung.

Herzlich laden wir Sie zu einem Benefizkonzert der Modern Church Band am Samstag, 12. Januar 2013, ein. Es steht unter dem Motto "Gospel mal anders" und beginnt um 19 Uhr in der Christuskirche am Mühlburger Tor in Karlsruhe. Der Eintritt ist frei, Spenden sind sehr willkommen: Ein Teil kommt Kindern zugute, die in den regionalen Projekten unserer Stiftung Aufwind gefördert werden.

Am Sonntag, 16. Dezember, gibt der bekannte Tenor Jay Alexander im Hofgut Johannesthal in Königsbach-Stein ein Weihnachts-Open-Air-Konzert für den guten Zweck: Ein Teil der Einnahmen kommt Kindern zugute, die in den regionalen Projekten der Stiftung Aufwind gefördert werden. Beginn ist um 14.30 Uhr. Als Zugabe erwartet die Besucher ab 16.30 Uhr klassische Musik. Umrahmt wird die Veranstaltung von einem kleinen Weihnachtsmarkt. Kartenvorverkaufsstellen finden Sie unter www.studio9-events.de.

Das Laufteam der Kita Aufwind hat mit einer besonderen Aktion dazu beigetragen, Kindern einen besonderen Wunsch zu erfüllen: Bei der Aktion „Laufen mit Herz“, die im Rahmen des Baden-Marathons durchgeführt wurde, galt es 21 bzw. 42km zu erlaufen. Der Einsatz lohnte sich: Dank Sponsoren kamen 1.109€ zusammen. Das Geld wird - zusammen mit einer Spende von 15.000€ von unserer Stiftung - in einen Matschbereich mit Wasserschwengelpumpe investiert: etwas, auf das sich die Kleinen schon lange freuen.

Wieder erreicht uns eine große Spende: Beim diesjährigen „Nagelklotz“ im Rahmen des Speyerer Altstadtfestes kamen 3.500,- Euro für unser Projekt JuMA zusammen. Unser Foto zeigt die Beteiligten des Prominentennagelns rund um Speyers OB Hansjörg Eger (3. von rechts) in Aktion.

Das Lago Bowling Center spendet unserer Stiftung Aufwind alle Einnahmen, die es mit der mobilen Bowlingbahn am vergangenen Wochenende auf dem Karlsruher Stadtfest erzielt hat. Für den guten Zweck konnten 420 Euro „erspielt“ werden. Mit dem Geld werden Kinder und Jugendliche in den Projekten unserer Stiftung gefördert. Es sind regionale Projekte, die jungen Menschen positive Impulse für ihren Alltag geben. Danke an Lago und die fleißigen Bowlingspieler für die tolle Unterstützung!

Gemeinsam haben sich die Rhein-Neckar Löwen und die PSD Bank am Montag, 10. September 2012 für die gute Sache stark gemacht. Stolze 33.000,- Euro kamen beim Charity-Golfcup für die Kinder- und Jugendprojekte der Stiftung Aufwind zusammen.

Das ist Teamgeist von seiner schönsten Seite: Die Mannschaft der Rhein-Neckar Löwen tauschte den Handball gegen den Golfschläger ein, damit Kinder und Jugendliche in der Region neuen Aufwind bekommen. Ausgetragen wurde der Charity-Cup auf der Anlage des Golfclubs Johannesthal in Königsbach-Stein. Insgesamt waren 80 Teilnehmer an den Start gegangen, darunter neben aktuellen Löwen-Profis, die Handballlegenden Christian „Blacky“ Schwarzer und Stefan Kretzschmar, Tischtennisstar Timo Boll, sport1-Experte Daniel Stephan und Frank Bohmann, Geschäftsführer der Handball-Bundesliga. „Wir freuen uns sehr über die große Solidarität und garantieren, dass jeder Cent der 33.000,- Euro den Sozialprojekten zugute kommt“, betont Bernhard Slavetinsky, Bank- und Stiftungsvorstand sowie Löwen-Aufsichtsratsvorsitzender.

Vergangenen Samstag hieß es einmal mehr "Abschlagen für den guten Zweck". Denn die PSD Bank veranstaltete bereits zum 11. Mal in Folge ihr beliebtes Turnier, den PSD GolfCup, auf der Anlage des Golfclubs Johannesthal. Bei den Challenges und durch zahlreiche Spenden kamen 6.500,- Euro für die Projekte der Stiftung Aufwind zusammen. Herzlichst DANKESCHÖN an alle Teilnehmer und Spender!