Presse

Nachträgliche Bescherung

Auch bei der zweiten Auflage des Open-Air Konzerts „PSD Bank Klassik“ im vergangenen Dezember in Königsbach-Stein gab es wieder einen klaren Gewinner: der gute Zweck! Der Erlös der Veranstaltung wurde nun an die Stiftung Aufwind der PSD Bank Karlsruhe-Neustadt eG übergeben.

 

1.675 Euro kamen durch den Verkauf der Eintrittskarten und weiterer Spenden zusammen. Gemeinsam mit EFA-Tankstellen-Geschäftsführer Wolfgang Fahrer, der das Weihnachtskonzert präsentierte, überreichte Pascal Stirner von Studio9 den Spendenscheck bei einem Besuch in der PSD Bank.

„Wir hoffen, dass sich diese Tradition auch weiterhin fortsetzt und wir noch viele tolle Weihnachtskonzerte am Johannesthaler Hof mit unseren Freunden und Partnern erleben dürfen“, meint Bernhard Slavetinsky, Vorstandsvorsitzender der PSD Bank und Stiftung Aufwind. Die Karlsruher Stiftung unterstützt seit über zehn Jahren mit fünf Projekten Kinder und Jugendliche aus der Region. Stirner fügt hinzu: „Ein großer Dank gilt allen Besuchern, Sponsoren und Partnern, sowie unseren Künstlern, ohne die eine solche Veranstaltung so nicht möglich wäre. Es macht Jahr für Jahr großen Spaß, diese tolle Weihnachtsstimmung in den Johannesthaler Hof zu bringen. Die Stiftung Aufwind zu unterstützen, ist eine Herzensangelegenheit des gesamten Teams.“